Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Das Programm „Ideen für mehr! Ganztägig Lernen“

Von 2004 bis 2009 stellte "Ideen für mehr! Ganztägig lernen." das Begleitprogramm zum Investitionsprogramm „Zukunft Bildung und Betreuung“ (IZBB) dar, mit dem die Bundesregierung den Ländern vier Milliarden Euro für den bedarfsgerechten Auf- und Ausbau von Ganztagsschulen zur Verfügung stellte.

In enger Zusammenarbeit mit dem Bund und den Ländern wurde so ein bedarfsorientiertes Unterstützungssystem für alle Schulen aufgebaut, das ganztägige Bildungsangebote entwickeln, ausbauen und qualitativ verbessern half.

2010 wurde das Programm "Ideen für mehr! Ganztägig lernen." verlängert, sodass weiterhin – mittlerweile in allen Bundesländern – ein umfassendes Unterstützungssystem für bestehende und werdende Ganztagsschulen bereitsteht. Im Fokus stehen dabei die Qualität von Schule und Unterricht im Ganztagsbetrieb sowie der länderübergreifende Austausch.

Weitere Informationen zum Programm „Ideen für mehr! Ganztägig lernen.“ finden Sie unter www.ganztaegig-lernen.de.

logodkjs



Social Media

ResearchGate Twitter
YouTube LinkedIn