Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Mitarbeiterdateien+

Hauptinhalt

Wissenschaftliche Begleitung, Beratung und Fortbildung

  • Unterstützung und Beratung von Einzelschulen in der Schulentwicklung bei der Schulkonzept- oder Schulprogrammentwicklung oder der Organisations- und Qualitätsentwicklung (laufend, seit 1992)

  • Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation, Schulentwicklungsberatung und Coaching im Rahmen der Einführung von Middle-Management-Strukturen in Sekundarschulen für das Ministerium für Unterricht, Ausbildung und Beschäftigung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (DG) in Belgien (laufend, seit 2008)

  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen beim Zentrum für Hochschulbildung (zhb) an der Technischen Universität Dortmund (laufend, seit 2003) sowie in der Deutschen Akademie für pädagogische Führungskräfte, DAPF (laufend, seit 2006) zu Schulentwicklungsprozessen, Schulorganisation, schulischer Steuergruppenarbeit, Schulleitungshandeln und Ganztagsschule

  • Studiengangsleiter und Dozent des Masterstudiengangs „Führung und Management in Bildungseinrichtungen“ der DAPF an der TU Dortmund (Weiterbildung und Qualifizierung von Führungspersonal im Bildungsbereich), seit 2014

  • Durchführung von Studiengangsmodulen der Weiterbildung als Dozent im Master-Studiengang Schulentwicklung der PH Weingarten (laufend, seit 2007)

  • Wissenschaftliche Begleitung und Entwicklungsarbeit für Schulen im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts „Potenziale entwickeln – Schulen stärken“ zur Entwicklung von Schulen in herausfordernden Lagen im Ruhrgebiet (seit 2014)

  • Wissenschaftliche Schulbegleitung und Beratung zur Entwicklung neuer Sekundarschulen für Ministerè de l’Education nationale et de la Formation professionelle Luxembourg, in Luxembourg (2011-2014)

  • Konzeption und Durchführung einer Werkstatt „Entwicklung und Organisation von Ganztagsschulen“, gefördert durch die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) von 2005 bis 2010 und einer Unterstützung des Programms „Ganztägig lernen“ in Form von Tagungs- und Fortbildungskonzeptionen und Materialerstellung sowie Wissenstransfer (2010-2013)

  • Wissenschaftliche Beratung und Fortbildung von schulischen Steuergruppen für neue Ganztagsschulen in der Region Heilbronn (2011-2013, i. R. der Unterstützung von AIM) sowie für die Region Einbeck (2013)

  • Durchführung von Studiengangsmodulen der Weiterbildung als Dozent im Diplom-Lehrgang Schul- und Bildungsmanagement an der PH Bern/ Schweiz (2006-2013)

  • Mitwirkung in der Schulentwicklungsplanung zur Erstellung von kommunalen Schulentwicklungsplänen, u.a. in Frankfurt/Main, Rüsselsheim, Geesthacht, Witten, Wetter/Ruhr, Schmallenberg (1989-2012)

  • Durchführung von Fortbildungsmodulen für sonderpädagogische Schulen in Luxembourg (2007-2008)

  • Fortbildung und Beratung der Schulinspektion und der Schulberatung in der Pädagogischen Dienststelle des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, Abteilung Unterrichtswesen, in Eupen/ Belgien (2005-2006)

  • Konzeptentwicklung mit Lehrerkollegien in „Verlässlichen Halbtagsgrundschulen“ in Hamburg (1997-2000) und in Nordrhein-Westfalen (2005-2008)

  • Beratung der Stadt Dortmund beim Ausbau und der Entwicklung seiner Ganztags-Grundschulen (2003-2004)

  • Fortbildung von Schulentwicklungsberater/innen in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz (1999-2004)



Social Media

ResearchGate Twitter
YouTube LinkedIn